Heizöl News: Der Energiemarkt bleibt volatil – Bestandsdaten heute im Fokus

13. Oktober 2021, Sefana Boucherit

Die preisbedingte Umorientierung von Erdgas zu Öl lässt die Preise weiterhin steigen. Derweil kommt die Bewegung allmählich in Atom-Gespräche mit Iran. Ob eine Einigung endlich näher rückt? Diese Zusatzmengen würde der Markt auf jeden Fall gebrauchen. Markt bleibt weiterhin angespannt.

Aktueller Heizölpreis – Was kostet Heizöl heute?

 

  • Heizölpreis bei 88,10 Euro / 100L

Eine 3.000 Liter Standard-Lieferung kostet aktuell im bundesweiten Durchschnittspreis rund 88,10 Cent pro Liter Heizöl. Gestern lag der Heizölpreis bei 87,89 Cent pro Liter Heizöl.
 

Ölpreisentwicklung – Wichtiges auf einen Blick

  • USA geben keine US-Reserven frei
  • weiterhin hohe Gaspreise - Auswirkung auf die Ölpreise
  • Nordseesorte Brent bei 83,39 US-Dollar / ICE-Gasoil bei 721,50 US-Dollar
  • West Texas Intermediate (WTI) bei 80,57 US-Dollar
  • Euro bei 1,1547 US-Dollar
     

Einflussfaktoren auf den Ölpreis

 Analysten heben Preisprognosen weiter an
 Hohe Gaspreise stützen Ölnachfrage
 Saudi Aramco senkt Preise für November-Rohölexporte
 In Atom-Gespräche mit Iran kommt allmählich Bewegung


 

Der Energiemarkt bleibt volatil – Bestandsdaten heute im Fokus

Angesichts der derzeit hohen Energiepreise wächst die Sorge, dass dies zu einer immer höheren Inflation führen und die Erholung der Weltwirtschaft von der Corona-Krise gefährden könnte.

Auf der Angebotsseite kam gestern eine wichtige Nachricht: Die möglicherweise Wiederaufnahme der Gespräche zur Rückkehr zum Iran-Atomabkommen. Im Falle einer raschen Einigung und der Aufhebung der Sanktionen gegen den iranischen Erdölsektor könnte auch das Ölangebot schnell und deutlich steigen. Dass sich die Verhandlungen in die Länge ziehen, liegt daran, dass viel auf dem Spiel steht: Die Verhandlungen zielen darauf ab, das Atomabkommen wieder vollständig in Kraft zu setzen. Die Vereinbarung soll also verhindern, dass Teheran die Fähigkeit zum Bau einer Atombombe erlangt.

Die Aufmerksamkeit richtet sich heute auf die Veröffentlichung der US-Lagerbestandsdaten, die uns mehr über die Angebotssituation sagen werden. Kaufen Sie heute noch Heizöl und füllen Sie Ihren Heizöltank auf, bevor die Preise weiterhin steigen. 

In der Heizöl-News morgen berichten wir wieder über die Einflussfaktoren und Auswirkungen auf den Ölmarkt. 
Über die Heizölpreisseite können Sie Ihre Preise abrufen sich den besten Zeitpunkt zum Heizölkauf selbst festlegen.

 

 

Ölpreise an der Warenterminbörse:

Heizölpreisentwicklung vom 13.10.2021 // Alle Angaben ohne Gewähr

Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere aktuelle Notierungen finden Sie täglich neu auf unserer Heizölpreisseite. 
 

Heizölkauf bei TotalEnergies - unkompliziert und schnell 

Kompensieren Sie jetzt Ihre CO2-Emissionen mit Ihrer Heizöllieferung! Viele unserer Kunden nutzen bereits die Möglichkeit, beim Heizen mehr Verantwortung für den Klimaschutz zu übernehmen – und somit zukünftige Generationen schon jetzt zu entlasten. Der Einstieg in die Energiewende ist mit unserem Premiumheizöl thermoplus CO2 kompensiert kostengünstig und schnell umsetzbar. Alle Informationen zum Produkt finden Sie auf unserer Website. Bei Rückfragen steht Ihnen unserer Kundenservice selbstverständlich zur Verfügung.

Übrigens: Unsere Heizöl News sind der ideale Weg, um den tagesaktuellen Heizölpreis im Blick zu behalten und Hintergrundinformationen zu Rohölpreisen und dem Ölmarkt zu bekommen – dank unseres Messenger-Services Notify jetzt auch direkt auf Ihr Handy.

Wussten Sie, dass das Klimapaket der Bundesregierung den Betrieb von Ölheizungen nach 2026 nicht kategorisch ausschließt? Bestehende Ölheizungen können weiter betrieben werden. Bei einer Modernisierung der Heizungsanlage kann wieder eine Ölheizung eingebaut werden, sofern sie mit regenerativen Technologien, wie Solarthermie oder Photovoltaik, ergänzt wird. Gleiches gilt für Neubauten! Ist die Integration dieser Technologien nicht wirtschaftlich, kann eine Ölheizung wie bisher weiter betrieben oder neu installiert werden.

 

Sefana Boucherit – Autorin

Der Ölmarkt und der Euro-Dollar-Kurs bestimmen Ihren Heizölpreis. Die Märkte bieten täglich Überraschungen. Wir liefern Ihnen die Hintergrundinformationen.

kontakt-heizoelnews@totalenergies.de